Laminiermaschinen und Kaschiermaschinen

Unsere Topseller in Laminiermaschinen und Kaschiermaschinen
Taschenlaminator Skylam
T335-R6, A3, 6 Rollen
1,35m/Min
Artikel-Nr.: 100776
GMP QTOPIC-380 F
Rollenlaminator
Artikel-Nr.: 101952
Renz LAMIGATOR IQ
Taschenlaminator,bis A3(330mm)
max.2x250mµ Stärke
Artikel-Nr.: 100588
GMP Excelam II 655 Q Laminator
Rollen beheizt, 650mm Arbeitsb
wirtschaftlicher Rollenlami-
Artikel-Nr.: 101756
GMP Taschenlaminator
GHQ 320 PR3, bis A3
Artikel-Nr.: 102512

Laminiermaschinen und Kaschiermaschinen von LEO’s Nachfolger kaufen

Schützen Sie Ihre Bücher, Textilien oder Druckerzeugnisse mithilfe von Laminiermaschinen und Kaschiermaschinen! Damit Sie die passende Maschine für Ihr Unternehmen finden, spielen sowohl die verwendeten Materialien als auch die Rahmenbedingungen der Produktion eine große Rolle. Kaschiermaschinen für die einseitige Kaschierung werden vor allem für sehr große Druckerzeugnisse verwendet. Hier erfolgt der Vorgang besonders intensiv durch elektronische Heizbacken mit hohem Anpressdruck, sodass das Laminier- oder Kaschier-Material fest aufgetragen wird. Die Rollenlaminatoren aus unserem Sortiment sind mit beheizten Rollen ausgestattet und damit sowohl für die Kalt- als auch die Heißlaminierung geeignet. Großlaminatoren werden vor allem für die Herstellung von Displays verwendet. Hier profitieren Sie von einer besonders großen Arbeitsbreite und hohen Leistungsstärke, die auch für häufige Laminierarbeiten optimal geeignet ist. Wenn Sie nur selten Oberflächen laminieren oder kaschieren möchten, sind unsere Taschenlaminatoren die perfekte Wahl. Finden Sie heraus, welche Laminiermaschine oder Kaschiermaschine zu Ihnen passt – mit einem Blick auf das umfangreiche Sortiment von LEO’s Nachfolger.

Die passende Laminiermaschine oder Kaschiermaschine finden

Wir haben für kleine und große Betriebe die passende Laminiermaschine zur Hand. Bei der Auswahl spielt der gängige Produktionsrahmen eine ebenso große Rolle wie das verwendete Material. In Druckereien, die sich auf die Herstellung von Displays und Werbebannern spezialisiert haben, empfehlen wir stets unsere Großlaminatoren zur Displayherstellung. Die hohe Arbeitsbreite ist hier ebenso von Vorteil wie die Leistungsfähigkeit für Heiß- und Kaltlaminierungen. Bei den meisten Großlaminatoren lassen sich die oberen und unteren Heizwalzen einzeln konfigurieren, sodass auch einseitige Laminierungen ohne Weiteres möglich sind. Sofern Sie ausschließlich einseitige Laminierungen benötigen, lohnt sich auch ein Blick auf unsere Maschinen für einseitige Kaschierungen. Deutlich kompakter, aber nicht minder leistungsfähig sind unsere Rollenlaminatoren für die heiße Laminierung. Damit Sie mit diesen Laminiermaschinen auch kalt laminieren können, ist bei einigen Modellen die Anbringung eines Rewinders notwendig.

Kleine Betriebe, in denen nur selten einzelne Dokumente oder Notizen laminiert werden müssen, können auch zu den deutlich günstigeren Taschenlaminatoren greifen. Diese Geräte sind besonders kompakt und können auch unterwegs, beispielsweise auf Messeeinsätzen, verwendet werden. Unsere Taschen-Laminiergeräte finden Sie in unterschiedlichen Größen, sodass auch verschiedene DIN-Varianten laminiert werden können. Sollten Sie unsicher sein, welche Laminiermaschine oder Kaschiermaschine zu Ihnen passt, stehen wir Ihnen natürlich gern beratend zur Seite.

Letzte Aktualisierung: 24.09.2020 um 05:34 Uhr
Menü
Das Menü wird geladen...
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie dem zu. Alle Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .