Planatol FF

8 Artikel
Sortieren nach:

Planatol FF und Planatol FF 60 – Dispersionsklebstoffe auf Kunstharzbasis

Der Dispersionsklebstoff FF von Planatol ist ein Klassiker der Marke, der vor allem zur Verleimung von Formularsätzen geeignet ist, die aus normalem Papier bestehen. Mit Planatol FF lassen sich Kopf- und Blockverleimungen effektiv und punktgenau durchführen. Dabei entsteht ein völlig flexibler Klebefilm, dessen Reißfestigkeit kleiner als die Haftfestigkeit der Blattkanten ist. Auf diese Weise entsteht ein spielend leichtes Abtrennen von Sätzen per Hand, ohne dass der Druck gänzlich auseinanderfällt. Das elastische und nicht nachklebende Klebeverhalten und die transparente Farbe machen den Planatol FF Dispersionsklebstoff zur idealen Wahl in der Druck- und Papierverarbeitung. In unserem Online-Shop erhalten Sie den Planatol FF und den bewährten Planatol FF 60 Klebstoff direkt im praktischen 5,5 kg oder 30 kg Eimer.

Allgemeine Verarbeitungshinweise für den Planatol FF Klebstoff

Bei Planatol FF handelt es sich um einen wässrigen und phthalatfreien Dispersionsklebstoff auf Basis von Kunstharzen, der speziell für die manuelle Verleimung von Kopf- und Block bei Formularsätzen entwickelt wurde. Er wird vor allem für normale Papiere verwendet, kann aber auch bei Einmalkohlepapier mit Weißrand genutzt werden. Auch Formularblöcke aus mechanisch reagierendem Durchschreibepapier können mit dem Planatol FF Klebstoff verleimt werden. Hier eignet sich vor allem der Planatol FF 2 Klebstoff. Für Papiere, die chemische Reaktionen vorweisen sollen, ist dagegen der Planatol FF 3 Klebstoff entwickelt worden.

Besonders beliebt in Druckerei und Papierweiterverarbeitung ist zudem der Selbsttrennleim Planatol FF 60, der ebenfalls auf einer Kunstharzbasis beruht. Dieser Klebstoff wurde ebenfalls für chemisch reagierende Durchschreibepapiere entwickelt. Die Trennung der einzeln verklebten Sätze erfolgt bei dieser Form des Klebstoffs nach der Trocknung durch das Auffächern mit der Hand oder durch das Aufstoßen am Tisch. Planatol FF Klebstoff benötigt für die vollständige Trocknung rund zwei Stunden Zeit. Vor der Verwendung sollte der Planatol FF Klebstoff gründlich durchgerührt werden. Verarbeiten Sie den Klebstoff auf Kunstharzbasis unverdünnt mit einem weichen, flachen oder runden Pinsel, stets von der Stapelmitte nach außen streichend. Es genügt schon ein dünner Pinselstrich für maximale Klebekraft.

Letzte Aktualisierung: 19.10.2021 um 05:34 Uhr
Menü
Das Menü wird geladen...
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie dem zu. Alle Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .