Planatol RH 8

2 Artikel
Sortieren nach:
Stärkeleim (KLEISTER), wasserlöslich. Auf Pinselverarbeitung eingestellt, mit Wasser verdünnbar, z.B. zur Restaurierung und in der Handbuchbinderei.

Planatol RH 8 – schnell anziehender Kleber für unbehandelte Papiere und Kartonagen

Bei Planatol RH 8 handelt es sich um einen wasserlöslichen Stärkeleim, der vor allem in der Handbuchbinderei eine große Rolle spielt. Der sehr geschmeidige und pastöse Stärkekleister verfügt über ein sehr schnelles Anzugsvermögen und lässt sich universell für alle unbehandelten Materialien verwenden, die klassischer Weise in der Buchbinderei, aber auch bei der Papierverarbeitung oder beim Basteln verwendet werden. Um die Konsistenz des Klebstoffs zu optimieren oder die Anklebezeit zu verlängern kann der Planatol RH 8 Klebstoff mit den Planatol Dispersionsklebstoffen vermischt werden. Auf diese Weise steigt die Ergiebigkeit der Dispersionsklebstoffe und die Konsistenz wird angepasst, um vielseitiger einsetzbar zu sein.

Die zahlreichen Anwendungsgebiete des Planatol RH 8 Stärkekleisters

Der Planatol RH 8 Stärkeleim lässt sich flexibel und universell für alle unbehandelten und ungestrichenen Papiere und Überzugsmaterialien verwenden. Vorzugsweise wird dieser Stärkeleim in der Buchbinderei verwendet, wo er zum Vorsatzankleben, Einhängen, Etikettieren oder Ausbessern genutzt wird. Auch andere Sortimentsarbeiten sind mit dem Planatol RH 8 Stärkeleim ohne Probleme möglich. Zusätzlich ist der Stärkekleister in der Papierverarbeitung sehr beliebt, wo er besonders häufig für die Herstellung von Tüten, allgemeine Bastelarbeiten oder zum Etikettieren genutzt wird.

Die Verarbeitung des wässrigen Stärkekleisters erfolgt ganz einfach mit dem Pinsel. Insbesondere bei der maschinellen Verwendung des Planatol RH 8 Stärkekleisters sollte im Vorfeld eine Verdünnung mit Wasser erfolgen.

Tipps im Umgang mit dem Planatol RH 8 Stärkeleim

Bei dem Planatol RH 8 Stärkeleim handelt es sich um einen rein natürlichen Pflanzenleim, der mit einer wässrigen Konsistenz und einer lösungsmittelfreien Zusammensetzung hervorsticht. Der Film ist hart, aber nicht spröde. Es handelt sich um einen nicht nachklebenden Stärkeleim, der durch Wasser abgelöst werden kann.

Achtung: Es handelt sich bei dem Planatol RH 8 Stärkeleim um einen natürlichen Pflanzenleim, der bei unsachgemäßer Lagerung recht anfällig für den Befall von Schimmelpilzen und Bakterien ist. Daher sollte der Planatol RH 8 Stärkekleister luftdicht und kühl aufbewahrt werden, wenn der Eimer erstmals geöffnet wurde. Zum Umrühren sollten nur saubere Löffel aus Metall, Glas oder Kunststoff verwendet werden – Pinsel, Holzstäbe oder die Hände sind dagegen ungeeignet.

 

Letzte Aktualisierung: 17.09.2021 um 05:34 Uhr
Menü
Das Menü wird geladen...
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie dem zu. Alle Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .