Perf-Offset Perforierlinien

9 Artikel
Sortieren nach:
werden in der Druckmaschine im Offsetdruck eingesetzt. Die Perforierung erfolgt entweder gegen das Gummituch oder auf ein Gegenband, welches auf dem Gummituch aufgebracht ist (bei Perfoffset PLUS). Das Perforierband klebt auf dem Gegendruckzylinder. Mit PerF-offset kann auch in unzugänglichen Maschinen im Druckwerk perforiert, geschnitten oder genutetwerden, da das Band außerhalb der Druckmaschine auf dem Druckbogen montiert wird. Die Bänder positionieren sich dann beim Maschinendurchlauf selbsttätig auf dem Gegendruckzylinder bzw. auf dem Gummituch.

Perf-Offset Perforierlinien online bei LEO’s Nachfolger kaufen

Perf-Offset Perforierlinien gehören zu den bewährtesten Perforiervorlagen der Welt. Sie werden direkt in der Druckmaschine im Offsetdruck eingesetzt und erleichtern dadurch maßgeblich das Zuschneiden, Perforieren oder Nuten von Druckerzeugnissen. Die Perforierung wird dabei wahlweise direkt gegen das Gummituch oder auf ein Gegenband, das auf dem Gummituch befestigt wurde, ausgerichtet. Dies hängt maßgeblich davon ab, zu welchen Perforierlinien von Perf-Offset man greift: Während die gängigen Perf-Offset Perforierlinien lediglich gegen das Gummituch gesetzt werden, können die Perf-Offset Perforierlinien PLUS direkt auf das Gummituch aufgebracht werden und erreichen dadurch besonders hochwertige Ergebnisse. Das Perforierband wurde so konzipiert, dass es direkt auf den Gegendruckzylinder geklebt werden kann. Bei uns im Online-Shop von LEO’s Nachfolger erhalten Sie die Perf-Offset Perforierlinien in unterschiedlichen Varianten mit 8, 12 oder 16 Zähnen sowie spezielle Perforierlinien für Rillen, das Schneiden von Papier und das Zuschneiden von Kartons.

Was ist der Vorteil von Perf-Offset Perforierlinien?

Die Perf-Offset Perforierlinien wurden so konzipiert, dass sie auch in schwer zugänglichen Maschinen optimal verwendet werden können. Das liegt daran, dass das Perforierband auch außerhalb der Druckmaschinen direkt auf den Druckbogen montiert werden kann. So positionieren sich die Bänder beim Maschinendurchlauf selbsttätig auf dem Gegendruckzylinder und dem Gummituch, ohne dabei umständlich und von Hand die Perforierleisten an der gewünschten Stelle aufbringen zu müssen. Auf diese Weise lässt sich sehr effektiv und zeitsparend Papier oder Karton perforieren, schneiden oder nuten.

Ein weiterer Vorteil der Perf-Offset Perforierlinien liegt in den zahlreichen Varianten, die auf dem Markt erhältlich sind. Die gängigsten Modelle verfügen über wahlweise 8, 12 oder 16 Zähne und können flexibel auf dem Druckbogen befestigt werden. Perf-Offset stellt jedoch noch viele weitere Vorlagen zur Verfügung, darunter auch passgenaue Schneidlinien, die für Papier oder Karton verwendet werden können. Alternativ können Sie zu Perf-Offsett Rill-Linien mit Contrepartie greifen, die ebenso für Papier und Kartonagen gleichermaßen geeignet sind. Bei Rückfragen zu den Perf-Offset Perforierlinien steht Ihnen das Team von LEO’s Nachfolger natürlich gern zur Verfügung.

Letzte Aktualisierung: 28.10.2021 um 05:34 Uhr
Menü
Das Menü wird geladen...
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie dem zu. Alle Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .